Wissenschaftler glauben, dass die Sublimation (die festen Stickstoff direkt in ein Gas umwandelt) Methankörner erzeugt, die in die Umwelt freigesetzt werden. Diese werden dann durch moderate Pluto-Winde (die zwischen 30 und 40 km / h reichen können) am Rand der Eisfläche und der Bergkette transportiert, die den perfekten Platz für die regelmäßigen Oberflächenformationen bieten.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥