Spanien befindet sich heute in einer prekäreren Situation als vor der Krise. Nichts, was uns zu dieser Fragilität geführt hat, hat sich verändert, im Gegenteil, die Möglichkeit der internationalen Konjunktur hat sich intensiviert und ist verloren gegangen, um die notwendigen Veränderungen in unserem produktiven Modell zu betreiben.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥