Bald könnte es einfacher sein, Ihre Windows-Anwendungen unter Linux dank eines neuen Projekts zu installieren. Es heißt Winepak und, wie sich aus dem Namen ableiten lässt, konzentriert es sich auf die Verpackung von Wine-Anwendungen als Flatpak-Pakete. Anstatt das Installationsprogramm zu öffnen, es mit Wine zu öffnen und die verschiedenen Schritte auszuführen, die für die korrekte Installation erforderlich sind, installieren Sie die Anwendung einfach als Winepak-Paket aus dem Winepak-Repository.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥