Die Regierung unterstützte am Freitag den Minister für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung, Luis Planas, obwohl er in einem Fall für ein mögliches Verbrechen gegen die Umwelt in der Nähe von Doñana angeklagt wurde. In den Worten des Sprechers der Exekutive, Isabel Celaá, hat Planas “keine ausstehenden Rechnungen mit der Justiz”, Grund, warum “auf das ganze Vertrauen” von Präsident Sanchez beruht.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥