Das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Kanada, CETA genannt, wird nicht mehr gelten, wenn Italien das Dokument wegen seiner Vorbehalte gegenüber dem Schutzniveau, das es den Ursprungsbezeichnungen des transalpinen Landes bietet, nicht ratifiziert. “Wenn es nicht ratifiziert wird, gilt der Vertrag nicht”, sagte Margaritis Schinas, der Hauptsprecher der Europäischen Kommission, bei einer Pressekonferenz am Montag, als der italienische Landwirtschaftsminister Marco Centinaio darum bat.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥