Etwa 40% der vorhandenen Bitcoins befinden sich in den Händen von 1000 Menschen. Und laut Bloomberg, mit dem Wert, den sie gerade haben, möchte jeder dieser Leute etwa die Hälfte seiner Kryptowährungen verkaufen. Diese Gruppe von Menschen kennt sich sicher, so dass sie ihre Bewegungen koordinieren oder sich eine Vorschau davon ansehen können. Die ersten Investoren dieser digitalen Währung wurden in den ersten Tagen von den Bitcoins berauscht, wenn sie verspottet wurden, und es ist möglich, dass sie in Tanks gruppiert sind

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥