Das Ende der ETA, die Forderungen der Feministinnen, der Kampf um LGTBI-Rechte … “Was wäre, wenn Rodríguez Zapatero der beste Präsident in der Geschichte der Demokratie wäre?” Jetzt schweige und genieße die Achterbahn der Gefühle, die sich vor deinen Augen entfalten. Augen, und das wird wahrscheinlich von Verwirrung zu Kompromiss durch Bestürzung gehen. Ich weiß, weil ich diese Frage in den letzten Jahren gerne aus nächster Nähe an Freunde, Familie und Bekannte gerichtet habe. Die erste Reaktion – offensichtlich – ist die Negation.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥