Die 5-Sterne-Bewegung und die Liga erreichen ein neues Regierungsabkommen und vermeiden andere Wahlen in Italien

Giusseppe Conte ist wieder Kandidat für den Ministerpräsidenten, eine Position, die er vor ein paar Tagen nach dem Veto des italienischen Präsidenten Sergio Mattarella, des Euroskeptikers Paolo Savona als Wirtschaftsminister Savona, der Teil der von beiden Kräften vereinbarten neuen Regierung sein wird, dieses Mal zurücktritt als Manager für europäische Angelegenheiten

Mehr Info