Alarm bei der Stromrechnung: Die Regierung erwartet eine Reduzierung des Stroms und wird eines der teuersten Jahre sein

Die Regierung prognostiziert oder prognostiziert, dass die Strompreise in diesem Jahr billiger sein werden. Nach einem Jahr 2017, in dem die Elektrizität um 31% und die Stromrechnung um 10% gestiegen sind, vertraute das Energieministerium darauf, dass 2018 sowohl der Energiegroßhandelsmarkt als auch die Schlussrechnung dank einer Senkung der Stromkosten moderiert…

Mehr Info

Die Strompreise steigen im April um 35%

Im vergangenen Januar haben der Minister für Energie, Tourismus und die Digitale Agenda, Álvaro Nadal, und der Ministerpräsident Mariano Rajoy die hohen Strompreise aufgrund fehlender Regenfälle gerechtfertigt und vorausgesagt, dass dieser hohe Betrag fallen würde, wenn es regnet. Weit davon entfernt, die Strompreise in diesem letzten Monat April zu senken,…

Mehr Info