Montoro entfernt die gleichen Steuern wie Deutschland, aber viel mehr als die Schweiz

Die Spanier verlieren jährlich rund 8.000 Euro. Das ist der Unterschied zwischen dem durchschnittlichen Bruttogehalt, das in Spanien berechnet wird, und dem Netto, das schließlich erhalten wird, nach Zahlung der Sozialversicherungsbeiträge und der Einbehaltung entsprechender IRPF. Ein Spanier erhält im Durchschnitt 25.980 Euro, aber nachdem er die entsprechenden Steuern an…

Mehr Info

Auslandsschuld: das perfekte Verteilungsverbrechen

Die Schulden werden von den Mehrheiten bezahlt, die aufgrund der rückläufigen Tendenz der derzeitigen Steuerregelung nur marginal an den Vorteilen der Schulden beteiligt sind. Und die Medien werden sich bemühen, sie davon zu überzeugen, dass sie wegen ihres verschwenderischen Lebens für die wirtschaftlichen Probleme verantwortlich sind.

Mehr Info

Aragón wird 99% der Erbschaften von bis zu 500.000 Euro belohnen

Die Regionalregierung von PSOE-CHA und Ciudadanos hat sich schließlich bereit erklärt, 99% der Erbschaftssteuer für Ehegatten und Kinder zu übernehmen, die unabhängig von ihrem Vermögen bis zu 500.000 Euro erben, so der Heraldo de Aragón. Diese Reform, die noch im autonomen Parlament genehmigt werden muss, wird nach Schätzungen der Exekutive…

Mehr Info

Sind Steuern auf zuckerhaltige Getränke wirksam? Der katalanische Fall

Die Daten stammen aus dem wöchentlichen Verkauf von 105 von uns ausgewählten Produkten, darunter zuckerhaltige Getränke, leichte und keine Getränke und Wasser. Wir haben auch Daten über die Preise dieser 105 Produkte einen Monat vor der Einführung der Steuer und einen Monat später. Mit diesen beiden Preisbeobachtungen für jedes der…

Mehr Info