Italien lehnt den Vorschlag von Sánchez und Macron über Einwanderungszentren ab

In Italien, nein. Das ist die Antwort Roms auf den Vorschlag des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und des Spaniers Pedro Sánchez, Landungszentren für Migranten auf europäischem Boden zu schaffen. Italien will nichts von der Notwendigkeit wissen, in jedem seiner Häfen, in denen im Mittelmeer gerettete Migranten und Asylbewerber aufgenommen werden,…

Mehr Info

Sánchez wird die EU um Hilfe bitten, um “besser kontrollieren” zu können. die Migrationsströme

Der Regierungspräsident Pedro Sánchez ist der Ansicht, dass der Vorschlag, den er zusammen mit Frankreich und Deutschland zur Schaffung von kontrollierten Landungszentren für Einwanderer auf europäischem Boden unterbreitet, “der Ausgangspunkt” für ein EU-weites Abkommen sei. Dies hat Sanchez in seiner Erklärung gegenüber den Medien bestätigt, als er auf dem Gipfeltreffen…

Mehr Info

Italien lehnt den Vorschlag von Sánchez und Macron über Einwanderungszentren ab

In Italien, nein. Das ist die Antwort Roms auf den Vorschlag des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und des Spaniers Pedro Sánchez, Landungszentren für Migranten auf europäischem Boden zu schaffen. Italien will nichts von der Notwendigkeit wissen, in jedem seiner Häfen, in denen im Mittelmeer gerettete Migranten und Asylbewerber aufgenommen werden,…

Mehr Info

Rajoy und Sánchez werden Spanien in ein Kellnerland verwandeln

Rajoy entschied, dass es eine Priorität sei, die Bevölkerung durch brutale Steuererhöhungen zu entlasten, ein Modell des fiktiven BIP-Wachstums auf Kosten einer höheren Verschuldung zu schaffen, eine Arbeitsreform zu fördern, um menschenwürdige Arbeitsplätze für unwürdige Arbeitsplätze, die typisch für ein Land der Dritten Welt sind, zu zerstören Ein großer Teil…

Mehr Info

Pablo, bitte ohne Ungeduld

Die Leistung von Pablo Iglesias während des Misstrauensantrags kann als hervorragend bezeichnet werden. Die Wahl des alternativen Antrags auf sofortige Wahlen ließ die PNV entscheiden, dass sie sich mit Wahlen befasse, die C bevorzugen könnten. Seine Reden in der Plenarsitzung waren ausgezeichnet und sein letzter Wortwechsel mit Pedro Sánchez, die…

Mehr Info
Seite 1 von 212