So endete das Christentum mit der klassischen Welt

Das Zeitalter der Penumbra löst die Vorstellung auf, dass sich das Christentum dank der Unbestreitbarkeit seiner Wahrheiten ausbreitete. Die neue Religion setzte sich vielmehr gegen die anderen durch Gewalt, Unterdrückung und vor allem durch die Zerstörung jeglicher kultureller Andeutungen durch, die nicht mit ihrem Glauben übereinstimmten. Sie erreichten den Punkt…

Mehr Info

Union USE und Thema der katholischen Religion

Alle Parteien des Parlaments, mit Ausnahme von UPN und PP, forderten, dass die Regierung von Navarra den Zeitplan der Religion auf das gesetzliche Minimum reduzieren solle. Diese Initiative hat offenbar die USO-Gewerkschaft empört, die sogar gesagt hat, dass diese Maßnahme zur Zerstörung von mehr als 100 Arbeitsplätzen führen wird. Aber…

Mehr Info

Die Bischöfe beschuldigen die öffentlichen Schulen, den Religionslehrern ohne Klassen zur Arbeitslosigkeit zu drängen

Die Diözesen von Andalusien verteidigen, dass die Situation von Lehrern ohne Lehrverpflichtung “durch die Entscheidung des Managementteams verursacht wurde”, den Religionsplan zu reduzieren Das Bildungsministerium hat “Beschwerden” von Direktoren erhalten, die “Belästigung” und “Druck” melden von Familien, um die Klasse der Religion zu ihren Kindern in der öffentlichen Schule zu…

Mehr Info

Religion macht uns weniger großzügig

Die Verbindung zwischen religiöser Bildung und moralischen Werten wurde mit der neuesten Studie der Psychologischen Fakultät der Universität von Chicago (USA) in Frage gestellt und von Current Biology zusammengestellt. Laut den Schlussfolgerungen der Arbeit sind Kinder, die in Familien mit religiösem Glauben aufwachsen, weniger großzügig und weniger altruistisch als solche,…

Mehr Info

Der Trashumanismus und Hannah Arendt

Der gegenwärtige “Transhumanismus”, diese Tendenz, Religion durch Wissenschaft zu ersetzen, aber nicht zugunsten der Aufklärung oder des Selbstbewußtseins der Grenzen des Menschen, sondern im Gegenteil, die gleichen Versprechen wie die alte Religion halten zu können. Die Frage ist nicht mehr, ob solche Wunder möglich sind oder nicht, sondern ob so…

Mehr Info

Shinto, die ursprüngliche Religion von Japan

“In einem der Momente des Shinto-Schöpfungsmythos zeugen Izanagi und seine Frau Izanami und bilden so die Inseln des japanischen Archipels und viele andere Gottheiten.” Der letzte seiner Söhne war die Inkarnation des Feuers, das die Geburt verursachte Große Verbrennungen an Izanamis Genitalien, die den Tod verursachen. ” Shinto, der Kult…

Mehr Info

Tod und das “Jenseits” " in China

Der Tod ist in China ein Tabuthema, und obwohl es möglich ist, darüber aus technischer oder wissenschaftlicher Sicht zu sprechen, gibt es eine klare Tendenz, dies in der Gesellschaft von Familie und Freunden zu vermeiden. Dies ist ein Merkmal der chinesischen Gesellschaft, das sie von christlich geprägten Gesellschaften unterscheidet, und…

Mehr Info