Torra zu Rajoy, das kann so nicht weitergehen

Der katalanische Präsident, Quim Torra, hat erklärt, dass Jordi Turull und Josep Rull ihre Bereitschaft bekundet haben, der von ihm vorgeschlagenen Position der Konzessionsgeber beizutreten und dass sie der Oberste Gerichtshof, Richter Pablo Llarena, freilassen soll Mittwoch können sie in Besitz nehmen. Darüber hinaus hat Torra sein “Angebot des Dialogs…

Mehr Info

Rajoys Fiasko in Europa: weder Belgien, noch Deutschland, noch das Vereinigte Königreich, noch die Schweiz liefern an die Putschisten

Die Weigerung der belgischen Justiz, die ehemaligen Ratsmitglieder Toni Comín, Meritxell Serret und Luis Puig am Mittwoch wegen angeblicher “Formmängel” des Eurordens zu entlassen, schließt sich einer beunruhigenden Liste von varapalos an europäischen Gerichten an. Es ist beunruhigend, weil es nicht nur den Befürwortern der Procés Argumente für die Einführung…

Mehr Info

50 Jahre Straßenbahnwechsel mit Bussen in Vigo mit Bestechungsgeldern und mit Rajoy und Conde-Pumpido als Richter und Staatsanwalt [glg]

Im Mai 1968 genehmigte die Vigo Corporation die Vergabe des neuen Stadtverkehrsdienstes, der das Verschwinden der Straßenbahnen der Stadt zur Folge hatte. Nach dieser Entscheidung erhielten zehn Ratsmitglieder Vitrasa-Schmuck im Wert von 169 700 Peseten. Die Audiencia von Pontevedra, unter dem Vorsitz von Mariano Rajoy Sobredo und Cándido Conde-Pumpido Ferreiro…

Mehr Info

Rajoy wird der einzige EU-Führer sein, der nicht auf dem Balkan-Gipfel sein wird

Der Ministerpräsident wird der einzige der 28 Staats- und Regierungschefs der EU sein, die morgen nicht bei dem Gipfel anwesend sein werden, den die Union mit dem sogenannten Westbalkan, bestehend aus Albanien, Montenegro, Kosovo, Mazedonien, Serbien und Bosnien, abhalten wird und Herzegowina. Diese Abwesenheit war bereits geplant, aber die Tatsache,…

Mehr Info

Rajoy sagt, dass, wenn der PP wegen Korruption verurteilt wird, es “für etwas sein wird, was er nicht wusste” "

Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/11.html Der Praesident der Regierung, Mariano Rajoy, hat an diesem Donnerstag versichert, dass wenn die Volkspartei als lukrativer Teilnehmer der Verschwoerung endlich verurteilt wird, “fuer etwas, was er nicht wusste”, betonte er, es sei “nicht das, was es verdient der gleiche “kriminelle” Vorwurf, dass, wenn jemand diese angeblichen kriminellen…

Mehr Info

Rajoy, Susanna Griso: " Gute Interviews sind, was du mit mir machst & "

Der Regierungspräsident hat am Vormittag dieses Donnerstag zu “Ein Kaffee mit Susanna” die erste Phase des Antena 3 Magazins “Public Mirror” besucht, um von Susanna Griso interviewt zu werden, und hat den Moderator geschmeichelt und auf dem Dach beispielhaft dargestellt aus Glas mit dem gleichen Atresmedia

Mehr Info
Seite 1 von 212