Lasst uns von Portugal lernen: Erneuerbare Energien, Arbeitszeitverkürzung, Respekt für Tiere und vieles mehr

In Portugal geschehen Dinge, die sichtbar gemacht werden müssen. Einige sprechen von einem Wirtschaftswunder, aber es ist mehr als das: Die Arbeitslosigkeit sinkt, der Mindestlohn steigt, Renten und öffentliche Gehälter, Förderung erneuerbarer Energien, Nettosaldo im Eigenverbrauch (das Gegenteil von Spaniens Sonnensteuer), ermutigt das Elektroauto, wirft die Kohle ab, verringert die…

Mehr Info

Portugal, so nah und so weit

Für viele mag es überraschend und merkwürdig erscheinen, denn in Spanien und ganz besonders in Katalonien leben wir zu lange und besessen zu dieser Art von melancholischer Schleife des katalanischen Unabhängigkeitsprozesses Es ist wahr, dass in der weiten Welt noch viele andere Dinge passieren.

Mehr Info

Portugiesische Gesundheit beginnt mit der Präexpositionsprophylaxe von HIV

Die portugiesische Regierung hat die Präventions-Prophylaxe von HIV in ihr nationales Gesundheitssystem aufgenommen. Portugal schließt sich anderen Ländern wie Frankreich, Norwegen oder Schottland an, die bereits solche Maßnahmen ergriffen haben, und vor Spanien, dessen Gesundheitsbehörden noch nicht beschlossen haben, seine Dispens zu beginnen. Die Gesundheitsbehörden schätzen die Einsparungen von rund…

Mehr Info

Die Wirtschaft ohne Einschnitte wiederherstellen: der portugiesische Fall

Es sollte daran erinnert werden, dass Portugal zu Beginn der Krise eine ähnliche Krise wie in Griechenland erlitt, mit Menschen, die in öffentlichen Parks Gärten zum Essen anbauten. Das Bündnis von Linken von Antonio Costa hat dort die undenkbare, niedrigere Arbeitslosigkeit erreicht, den Mindestlohn erhoben und hat sich im Allgemeinen…

Mehr Info