Vom Krebs zur sozialen Ausgrenzung, die vom Staat aufgegeben wurde

Fast 25.000 Menschen, bei denen im Jahr 2017 eine Krebserkrankung diagnostiziert wurde, waren laut AECC sozioökonomisch vor oder aufgrund der Krankheit gefährdet. Die Galizierin Beatriz Figueroa hat vor fünf Jahren die administrativen Hindernisse, unter denen die Kranken eine dauerhafte Behinderung in der sozialen Sicherheit erleiden mussten, angeprangert. In der vollen…

Mehr Info

Luftverschmutzung verursacht Krebs

Wissenschaftler des Zentrums für Forschung in Nanomedizin in Los Angeles haben lange Zeit eine Gruppe von Mäusen in der Luft exponiert, die in dieser großartigen Stadt der Vereinigten Staaten atmet. Und das war das Ergebnis: Die Nagetiere litten in ihrem Gehirn an einem Entzündungsprozess und dem Auftreten von krebsbedingten Genen.

Mehr Info

Eine Studie bestätigt die Assoziation von verarbeitetem Fleisch mit Brustkrebs

Ein paar Würstchen pro Woche können das Krebsrisiko erhöhen. In einer Analyse von mehr als 260.000 Frauen fand ein Forscherteam des Institute of Health and Welfare an der Universität Glasgow (Vereinigtes Königreich) heraus, dass das Brustkrebsrisiko für diejenigen, die mehr als 9 Gramm verarbeitetes Fleisch zu sich nahmen, signifikant stieg.…

Mehr Info