USA Veto UN-Resolution gegen Trumps Entscheidung über Jerusalem

“Was wir heute im Sicherheitsrat erlebt haben, ist eine Beleidigung, wir werden es nicht vergessen”, sagte Haley und beschrieb die Maßnahme, die von den übrigen Mitgliedern des Gremiums gewählt wurde, als “ein weiteres Beispiel dafür, dass die Vereinten Nationen mehr Schaden als Nutzen bringen. in der Behandlung des israelisch-palästinensischen Konflikts…

Mehr Info

" Freitag der Wut " gegen Trumps Ankündigung von Jerusalem

Im Gegensatz zum Juli, in dem der Aufstand zur Verteidigung des Tempelbergs stattfand und die israelische Polizei den Zugang zum Gebet einschränkte und Kontrollpunkte in allen Stadtteilen neben der Altstadt von Jerusalem platzierte, erlaubte dieser Freitag den Muslime können am Mittagsgebet teilnehmen. Es war ein kluger Weg, die Rufe der…

Mehr Info

UN-Sicherheitsrat trifft sich dringend

Eine Sondersitzung des Sicherheitsrates fand im UN-Hauptquartier in New York statt. Der Grund ist die Entscheidung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen. In der Videokonferenz von Jerusalem sagte der Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen für den Nahen Osten, Nickolay Mladenov, dass die Europäische Union eine klare Position…

Mehr Info