Erdbeben der Stärke 5,6 erschüttert Guatemala

Ein starkes Erdbeben erschütterte Guatemala und Südmexiko am Sonntagabend. Die United States Geological Survey registrierte die Magnitude in 5.6 und die National Seismological of Mexico in 5.8. Der Nationale Koordinator für Katastrophenreduzierung sagte, dass das Epizentrum 12 Kilometer nördlich von Iztapa, Guatemala, liegt.

Mehr Info

Diese Grafik erklärt, warum die vom Vulkan Fuego verwüsteten Bevölkerungen niemals dort gewesen sein sollten

Die Geologische Gesellschaft der USA (USGS) veröffentlichte 2001 eine Studie über die vom Vulkan Fuego bedrohten Gebiete. Diese Entität veröffentlichte mehrere Gefahrenkarten, die zeigten, wie viele Standorte in den Bergen im Einflussbereich von Laharen und pyroklastischen Strömungen lagen. Die pyroklastische Strömung ist in der Lage, Strukturen zu zerstören und mit…

Mehr Info

Diese Grafik erklärt, warum die vom Vulkan Fuego verwüsteten Bevölkerungen niemals dort gewesen sein sollten

Die Geologische Gesellschaft der USA (USGS) veröffentlichte 2001 eine Studie über die vom Vulkan Fuego bedrohten Gebiete. Diese Entität veröffentlichte mehrere Gefahrenkarten, die zeigten, wie viele Standorte in den Bergen im Einflussbereich von Laharen und pyroklastischen Strömungen lagen. Die pyroklastische Strömung ist in der Lage, Strukturen zu zerstören und mit…

Mehr Info

Guatemala: Mindestens 25 Tote aufgrund des Vulkanausbruchs in Volcán de Fuego

Der Volcán de Fuego in Guatemala, etwa 50 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, ist am Sonntag zum zweiten Mal in diesem Jahr ausgebrochen und hat 1,7 Millionen Menschen betroffen, berichtete die Katastrophenschutzbehörde des zentralamerikanischen Landes. Der Nationale Koordinator für Katastrophenvorsorge (CONRED) aus Guatemala berichtete, dass nach dem heftigen Ausbruch 25…

Mehr Info

Moment, als der Volcán de Fuego ausbricht, Guatemala

Der Vulkan des Feuers in Guatemala ist ausgebrochen. Mindestens sieben Menschen starben und weitere 20 wurden am Sonntag nach dem Vulkanausbruch in Guatemala verletzt. Ein “Strom” aus vulkanischem Material traf ein Haus in der Gemeinde El Rodeo, in dem vier Menschen starben. In einer Schlucht wurden die Leichen von drei…

Mehr Info