Die Ausstellung in Auschwitz: nicht so vollständig, nicht so gut

Ich habe die Auschwitz-Ausstellung gesehen. Nicht lange her Nicht weit entfernt, auf dem berühmten Konzentrations- und Vernichtungslager der Nazis, das seit ein paar Monaten in Madrid untergebracht ist. Meine Schlussfolgerung ist, dass es interessant ist für das, was zählt, aber gleichzeitig enttäuschend für das, was nicht zählt. Das heißt, es…

Mehr Info

Lächerlich

Das Problem ist, wenn Geschichte in den Mund und die Einschätzung einiger Politiker fällt, wo es Meinungen gibt, die andere in Verlegenheit bringen. In den letzten Wochen haben wir mehrere Episoden dieses Typs besucht, die mir nicht fremd waren, und manchmal mag ich es, diese Probleme schriftlich festzuhalten. Eine der…

Mehr Info

Lächerlich

Das Problem ist, wenn Geschichte in den Mund und die Einschätzung einiger Politiker fällt, wo es Meinungen gibt, die andere in Verlegenheit bringen. In den letzten Wochen haben wir mehrere Episoden dieses Typs besucht, die mir nicht fremd waren, und manchmal mag ich es, diese Probleme schriftlich festzuhalten. Eine der…

Mehr Info

Als Franco als “ein guter Muslim” galt

Es war Dezember 1936, der Bürgerkrieg war gerade explodiert und Radio Tetuán verkündete dem spanischen Protektorat in Marokko, dass General Francisco Franco ein militärisches Dampfschiff vorbereitet hatte, um dreihundert Muslime von Ceuta nach Jeddah, dem saudischen Hafen, zu bringen Pilgerfahrt nach Mekka.

Mehr Info

Die kuriose Geschichte der unterirdischen Städte des Ersten Weltkriegs

Kämpfer aus verschiedenen Ländern verbrachten ihre Stunden an diesen Orten, die früher Steinbrüche waren, aus denen der Stein für den Bau verschiedener Gebäude gewonnen wurde und die in kleine Städte verwandelt wurden. Viele dieser Kavernen befinden sich auf privatem Grundbesitz. Und obwohl wir bisher noch nicht von Führungen durch sie…

Mehr Info

Wir arbeiten doppelt so viel wie die Bauern des Mittelalters

Der spanische Arbeiter des 21. Jahrhunderts, der seinem Zeitplan folgt, genießt, wenn es ein solches Modell gibt, 22 Tage Urlaub pro Jahr, dank einer der “großzügigsten” Gesetze der Welt. Eine Woche weniger als unsere französischen Nachbarn, aber fünfzehn Tage mehr als die Chinesen, Mexikaner und Japaner, die Arbeiter, die weniger…

Mehr Info

«TsUP, wir haben ein Problem»: Soyuz zur Rettung des Burán

Im November 1988 verließ die erste sowjetische Fähre der Serie Burán den Raum ohne Besatzung. Zu dieser Zeit konnte sich niemand vorstellen, dass dies die erste und letzte Mission des teuersten und fortschrittlichsten Raumfahrtprojekts der Sowjetunion sein würde. Der Burán war in den 70er Jahren als eine symmetrische Reaktion auf…

Mehr Info

Den Schritten von Copernicus folgen

Die moderne Wissenschaft beginnt mit der kopernikanischen Revolution, einem von Kopernikus initiierten und von Newton vollendeten Prozess, der die Perspektive des Menschen auf die Welt veränderte. Über das Leben von Kopernikus ist wenig bekannt, in diesem Artikel werden wir uns den Orten nähern, die im Leben des Autors von De…

Mehr Info
Seite 1 von 212