Die 100 Millionen Dollar von Elvis Vermögen sind verschwunden

Der King of Rock traf im Leben eine beneidenswerte Summe Geld: nichts mehr und nicht weniger als 100 Millionen Dollar. Es ist jedoch eine ebenso komplizierte Aufgabe, diese Menge beizubehalten und nicht zu schmelzen. Dies hat die Tochter von Elvis Presley erfahren, die gerade eine Klage gegen ihren derzeitigen Manager…

Mehr Info

Was hat die PP mit Geld gemacht?

Die Propaganda machte ihr wirtschaftliches Management zum besten Gut der PP. Aber die Konten kommen nicht raus. Die Europäische Zentralbank hat fast 250.000 Millionen Euro für den Kauf von Staatsschulden ausgegeben. Gleichzeitig gab es einen Rekordanstieg dieser Verschuldung und die Kürzungen an der Sozialstaatsgrenze an den Skandal. Übrigens lohnt es…

Mehr Info

Schweden und das Dilemma des Bargeldes »Enrique Dans

Schweden überdenkt die Geschwindigkeit seiner Entwicklung, um die erste bedeutende Wirtschaft der Welt ohne Bargeld zu werden, inmitten wachsender Opposition gegen das Verschwinden von Banknoten und Münzen, die nach Ansicht einiger Länder das Land vor möglichen Angriffen oder Problemen gefährdet Techniker jeder Art, und das neigt dazu, ältere Menschen zu…

Mehr Info

Die Schweizer lehnen es ab, dass die Nationalbank die einzige ist, die Geld ausgeben kann

Die Schweizer lehnten am Sonntag eine Volksbegründung ab, die der Schweizerischen Nationalbank (BNS) volle und ausschließliche Befugnisse in Sachen Geldschöpfung einräumte, die nach Ansicht ihrer Anhänger zur Sicherung der finanziellen Stabilität des Landes beigetragen hätten. Dieser Vorschlag wurde mit 74% der Stimmen laut den von verschiedenen Schweizer Medien zitierten Schätzungen…

Mehr Info