Die Verteidiger von Eukalyptus in Galizien

In Galizien haben sich praktisch alle gegen den Eukalyptus positioniert. Wer ist dafür? Die Papierindustrie, die 32% des von ihnen verwendeten Holzes aus galizischem Eukalyptus bezieht; die Xunta de Galicia, die zwei Bands spielt und weitere 25.000 Hektar plant; und schließlich Forstagenten und Forstingenieure. “Es mag dir gefallen oder nicht,…

Mehr Info

Ist Banksy in Ferrol gewesen?

Der Stadtteil Canido in Ferrol ist mit der ersten Arbeit des Künstlers Banksy in Spanien entstanden. Es ist ein Gemälde, in dem zwei Bürgerwachen küssen erscheinen, obwohl in dem Ruf, der ihn eingeladen, in diesem Viertel zu malen, wurde Ferrolane gebeten, eine Interpretation von Velázquez Meninas zu machen, die von…

Mehr Info

Audasa kehrt zurück, um mehr als 40 Millionen in einem Jahr zu verdienen, indem es den höchsten Betrag für Maut in den letzten zehn Jahren eingibt

Das Unternehmen hat das dritte Jahr in Folge erneut einen Gewinn von über 40 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Mauteinnahmen waren die höchsten seit einem halben Jahrzehnt, nachdem die Grenze von 140 Millionen erneut überschritten wurde, während die Personalkosten erneut zurückgingen. Audasa hält an der Prognose fest, bis zum Ende der…

Mehr Info

Karte: Verhältnis von Frauen und Männern in jeder Autonomen Gemeinschaft

Von den 46.572.132 Menschen, die in Spanien leben, sind 23.739.271 Frauen und 22.832.861 sind Männer, nach den neuesten Daten aus der vom INE gesammelten Volkszählung. Der Anteil beträgt somit 1.040 Frauen pro 1.000 Männer. Dieses kleine Ungleichgewicht ist nicht ohne Grund, denn es werden viel weniger Frauen geboren als Männer…

Mehr Info

Ein Abgeordneter der BNG bricht das Foto des Königs im galizischen Parlament

Angespannte Momente im galizischen Parlament als Ergebnis der Diskussion über öffentliche Freiheiten, Hassverbrechen und die Situation in Katalonien. Der galizische nationalistische Abgeordnete Luís Bará stellte anlässlich dieser Diskussion in der Empore des Parlaments die souveräne Fahne des galizischen Staats – Estreleira – aus und brach zwei Fotos des Monarchen Felipe…

Mehr Info

Ein Abgeordneter der BNG bricht das Foto des Königs im galizischen Parlament

Angespannte Momente im galizischen Parlament als Ergebnis der Diskussion über öffentliche Freiheiten, Hassverbrechen und die Situation in Katalonien. Der galizische nationalistische Abgeordnete Luís Bará stellte anlässlich dieser Diskussion in der Empore des Parlaments die souveräne Fahne des galizischen Staats – Estreleira – aus und brach zwei Fotos des Monarchen Felipe…

Mehr Info

Andreas Körper erscheint am Strand von Riazor

Die Dienste von Maritime Rescue haben den Körper von Andrea Domínguez lokalisiert, die junge Frau von Ourense, die am Karfreitag vor 11 Tagen durch eine Welle geschleppt wurde. In Ermangelung einer offiziellen Bestätigung wird die Leiche im Anatomischen Forensischen Institut des Krankenhauses von A Coruña analysiert. Eine Frau, die am…

Mehr Info

Galicien überschreitet 3.600 Geisterdörfer, ohne einen einzigen Einwohner

Die Realität ist, dass Galicien progressiv an Bevölkerung verliert, aber nicht nur seine demographische Zählung fällt, sondern auch eine ernstere Situation: die Entleerung der Nachbarn in den kleinen Dörfern und Kernen, die auf dem Land verstreut sind. In der Tat, jede Woche des letzten Jahres waren im Durchschnitt zwei Bevölkerungs-Enklaven…

Mehr Info