Belästigt von der Notwendigkeit, Immobilienvermögen zu verkaufen, heuert Sareb “Servicers” an. In den ersten Kontakten, die Goldman Sachs bereits mit potenziellen Interessenten begonnen hat, bietet die US-Investmentbank nicht nur den Kauf der Vermögenswerte an, sondern auch das Management, das diese großen Fonds in eine privilegierte Position bringt bereits mit einem “Servicer” in unserem Land, wie Blackstone, Apollo, TPG und Cerberus selbst, Besitzer von Haya, die gerade ein Portfolio von 13.000 Millionen erworben hat

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥