Der Zensur-Antrag, mit dem Pedro Sánchez nach La Moncloa gelangt ist, hat seine wirtschaftlichen Rechnungen. Einer von ihnen ist interessanterweise das Erbe von José Luis Rodríguez Zapatero, der sich im Jahr 2006 dazu verpflichtete, Abertis zu entschädigen, wenn der Verkehr der Mautstraße AP-7, die hauptsächlich durch Katalonien führt, ein geschätztes Minimum nicht erreichte. Laut Quellen in der Nähe des Falles …

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥