Pedro Sanchez wird per Dekret den sofortigen Wechsel im RTVE-Rat vor der Unfähigkeit des Kongresses erwirken, die Präsidentschaft vor diesem Freitag, dem Tag, an dem José Antonio Sánchez sein Mandat beendet und das Amt des Präsidenten der öffentlichen Körperschaft aufgibt, zu entlasten , ohne legale Möglichkeit, in Funktionen zu bleiben. Der Ministerrat wird diesem Freitag ein Gesetzesdekret genehmigen, das den Kongress zwingen wird, innerhalb weniger Wochen neue Direktoren zu ernennen.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥