Das Zulassungsrecht in Spanien ist die Einschränkung und der Vorbehalt der Zulassung durch die Eigentümer und Eigentümer einer öffentlichen Einrichtung, um den Zugang zu den Räumlichkeiten oder die Dauerhaftigkeit der Personen im Inneren zu verhindern. Wenn der Eigentümer eine Zulassungsbedingung festlegt, die nicht gesetzlich festgelegt ist, muss er von der zuständigen Behörde genehmigt werden. Die Regelung der Anwendung der Regeln der öffentlichen Einrichtung wird ebenso geregelt wie die Aufnahmebedingungen.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥