Durch die Hintertür und durch eine ministerielle Verordnung gewährte die Regierung von Mariano Rajoy ruhig ihren Kollegen, den Registraren, die Schaffung eines Unternehmensregisters, das sich der Bekämpfung der Geldwäsche verschrieben hatte Diese Datenbank existiert bereits seit 2014, ist öffentlich und erhält tausende Anfragen von den staatlichen Sicherheitskräften, den Gerichten, der Staatsanwaltschaft, den Steuerinspektoren und den Banken.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥