Der Präsident der Regierung hat einen Vorteil “extremis”, um die Zensur von Pedro Sánchez zu stoppen, wenn er glaubt, dass er weiterkommen kann: den Rücktritt einzureichen. Das ist eine Lösung, die von den Medien der Volkspartei aufgezeigt wurde und davon überzeugt ist, dass das Manöver des PSOE-Führers, ob nun von den Bürgern oder der PNV unterstützt, nicht zu einer neuen Exekutive in dieser Woche oder zu einem Wahlvorstoß führen wird die nächsten Monate. Die Populären sind entschlossen, der Opposition in jedem Fall zu widerstehen und den Gesetzgeber zu erweitern.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥