Der stellvertretende Sekretär der Organisation der PP von Ciudad Real, Miguel Angel Rodriguez, wurde diesen Mittwoch sehr kritisch gegenüber den Äußerungen des ehemaligen Präsidenten der Regierung, José María Aznar, gezeigt, in dem er lief, um ein Projekt zu leiten, das das Zentrum direkt nach den Fällen zusammenbringt Korruption und die Verurteilung des Gürtels. In dieser Hinsicht sagte Rodriguez, was “unglücklich” ist, dass es die Person ist, die “auf der Hochzeit seiner Tochter alle diejenigen waren, die heute wegen Korruptionsprozesse im Gefängnis sind”, tun jetzt geben Sie dem PP Unterricht

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥