“Wer Rajoy oder die PP töten will oder einfach die PP unterschätzt, ist ebenso falsch.” Der Generalkoordinator der Konservativen, Fernando Martínez-Maillo, bestritt am Montag, dass der Regierungspräsident seinen Rücktritt in Erwägung gezogen habe, und dass in seiner Partei diejenigen wetten, die auf die Feier eines außerordentlichen Kongresses setzen, der der PP dient, um sie zu erneuern und wiederzubeleben sowie nach einer alternativen Führung zu Mariano Rajoy zu suchen.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥