Die beiden führenden Zeitungen der spanischen Politik, “El País” und “El Mundo”, fordern am Samstag in ihren Leitartikeln Wahlen. Beide Leitartikel stimmen mit Ciudadanos überein, der einzigen spanischen parlamentarischen Kraft, die nach Wahlen fragt. “El Mundo” bittet Pedro Sánchez, seinen Misstrauensantrag zurückzuziehen, den er als “rücksichtslos, übereilt und unverantwortlich” bezeichnet und von einem “unaufhaltsamen Streben nach Macht” bewegt wird. “El País” sieht in einer möglichen Sanchez-Regierung “eine Qual” und bittet Mariano Rajoy, die Wahlen zu wählen.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥