Das Opfer von “La Manada” und seine Familie wurden bedroht, laut dem Auto, das über die Freiheit von José Ángel Prenda, Ángel Boza, Jesús Escudero, Jesús Cabezuelo und Antonio Manuel Guerrero veröffentlicht wurde. Die gleiche Anordnung zeigt, dass die Drohungen vor einem Gericht in Madrid denunziert wurden.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥