Der neue Kulturminister José Guirao hatte eine umstrittene Intervention in einem der Mediengerichte der letzten Jahre: der eine der schwarzen Karten von Caja Madrid. Der Nachfolger von Máxim Huerta war der Generaldirektor der Montemadrid-Stiftung (Caja Madrid) zur Zeit des Skandals der undurchsichtigen Kunststoffe, die von Bankia mit wenig Zusammenarbeit von der Stiftung aufgedeckt wurde.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥