Magdalena Valerio (Torremocha, 1959) hat eine der komplexesten Herausforderungen der neuen Regierung, die mit dem Defizit der Sozialversicherung und den Forderungen der Rentner konfrontiert ist. Diese Cacereña, aber in Madrid zugelassen, kennt die Widrigkeiten und das Terrain, das sie betritt. Sie ist eine Expertin auf diesem Gebiet, dank einer Reise, die 1991 im Provinzbüro von Inserso in Guadalajara begann.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥