Zunächst möchte ich klarstellen, dass die Absicht dieses Artikels nicht darin besteht, dass jemand sein Gesicht bricht. Wir tun das nicht mit so wichtigen und erhabenen Themen wie der Wirtschaftskrise und der Korruption, die leider das tägliche Brot ist, weil wir es nicht für etwas tun, das schließlich und in den meisten Fällen dazu gehört in die Welt der Unterhaltung und in andere natürlich in das Arbeitsverhältnis. Wie auch immer, die Zeiten ändern sich und wir können zu diesem Zeitpunkt nicht über KDE und GNOME sprechen, wie es vor knapp 5 Jahren gesprochen wurde

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥