Der Sprecher der Franco-Stiftung, Jaime Alonso, hat More Vale Tarde besucht und sich gegen Pedro Sánchez durchgesetzt, weil er bereit ist, die Überreste des Diktators des Tal der Gefallenen zu übertragen. Stellt sicher, dass “der Staat keine Macht im Tal der Gefallenen hat”: “Wenn Sie mich fragen, was das Schicksal von Pedro Sanchez ist, sage ich ihm, dass er mit einem Boot in einen anderen Teil Afrikas gehen soll, aber das wäre ein Fehler von mir.”

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥