Die Oregon Health & Science University hat einen Artikel über die Entwicklung eines permanenten Kunstherzens veröffentlicht, in dem sie seit einiger Zeit arbeiten und das beschädigte Herz von Personen ab 10 Jahren ersetzen könnte. Es ist nicht das erste, das hergestellt wird – es gibt ein anderes namens TAC, SynCardia, biokompatiblen Kunststoff – aber seine Besonderheit ist, dass es aus Titan besteht, haltbarer, so dass es für das gesamte Leben des Patienten dienen würde.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥