Jugendliche, die nicht an Gott glauben oder irgendeine Religion praktizieren, sind im Jahr 2017 mit 53,5% angekommen und übertreffen zum ersten Mal diejenigen, die glauben, und für die Bevölkerung als Ganzes ist jeder vierte Spanier nicht religiös die Studie “Laicismo en cifras 2017” der Stiftung Ferrer i Guàrdia.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥