Insgesamt 28 Minderjährige aus Subsahara, vom Schiff Wassermann, flohen an diesem Freitag in der Morgendämmerung von der Residenz von Alicante, wo sie aufgenommen wurden, und 16 von ihnen wurden gefunden und kehrten ein paar Stunden später zurück. Es gibt immer noch 12 dieser Minderjährigen, während andere sowohl in der Stadt Alicante als auch in den umliegenden Gebieten abgefangen wurden. Das bewaffnete Institut fand auch ein weiteres dieser Aquarius-Kinder, die entlang der Autobahn A-70 bei Kilometer 8 gingen.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥