Im Rahmen der Konferenz “Nichtalkoholische Fettleberkrankheit” hat Agustín Hepatologe gewarnt, dass diese asymptomatische Krankheit, die als “stille Epidemie” beschrieben wurde, zu schweren Erkrankungen wie Leberzirrhose und Leberkrebs führen kann. Er hat die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass in den nächsten Jahren ein Screening von 45 Jahren systematisch durchgeführt werden muss, wobei zu berücksichtigen ist, dass diese Pathologie sehr hoch ist.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥