Die Präsidentin der Gemeinschaft Madrid, Cristina Cifuentes, verzichtet auf den Master-Abschluss der Universität Rey Juan Carlos und entschuldigt sich in einem Brief an den Rektor, in dem sie daran erinnert, dass sie alle Anforderungen erfüllt. Der Präsident von Madrid versichert, dass “jedes einzelne dieser Dokumente von den zuständigen akademischen Behörden ausgestellt wird und sie zwei Dinge bescheinigen: erstens, dass ich keine Rechtswidrigkeit begangen habe und zweitens, dass ich die Anforderungen erfüllt habe, dass die Die Universität hat mich dazu gebracht, diesen Titel zu bekommen. “

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥