China warnte am Sonntag die Regierung von Präsident Donald Trump, dass es kein Handelsabkommen zwischen den beiden geben wird, wenn die Vereinigten Staaten weiterhin Zölle auf ihre Produkte anwenden. “Wenn die Vereinigten Staaten Handelssanktionen einführen, einschließlich der Erhöhung ihrer Zölle, dann werden die Früchte der Handels- und Wirtschaftsverhandlungen [zwischen beiden Ländern] keine Wirkung haben”, sagte die offizielle Nachrichtenagentur Xinhua, zeitgleich mit dem Besuch des US-Außenministers in Peking. des Handels, Wilbur Ross.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥