Die chinesischen Behörden blockierten die Website des HBO-Fernsehsenders mehrere Tage nach der Kritik und Witze über den Präsidenten der asiatischen Nation, Xi Jinping, über das von John Oliver animierte Programm “Last Week Tonight”. Die Website des Senders war am Dienstag in China nicht mehr zugänglich. HBO ist nur das neueste der westlichen Medien in China blockiert. Derzeit sind auch die Seiten der New York Times, Bloomberg, Reuters und der sozialen Netzwerke Facebook und Twitter blockiert …

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥