Montag war ein weiterer grauer Tag. Ein weiterer schwieriger Tag, mit Unbehagen und Schmerz, wie so viele andere zuvor. Er hatte seine beiden Kinder zur Schule gebracht und erholte sich auf der Couch. Es war gegen 10 Uhr, und das Telefon klingelte, ein unbekannter Anruf aus Madrid, »sicher Werbung«, dachte er. Er hat sich geirrt: “Sir, Cedillo? Ich gebe mit dem Minister aus.” Auf der anderen Seite des Headsets, Fernando Grande Marlaska, der neue Leiter von Interior, der Richter, der gegen ETA gekämpft hat und dieser einfache Ruf, diese Geste, …

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥