Das Europäische Parlament (EP) hat heute mit großer Mehrheit neue Regeln angenommen, um den sicheren Einsatz von Drohnen zu gewährleisten und diese Technologie in den europäischen Luftraum zu integrieren, neben anderen Aktualisierungen der Luftsicherheit in Europa. Bislang unterlagen Drohnen mit einem Gewicht von weniger als 150 kg den nationalen Rechtsvorschriften, doch angesichts der zunehmenden Nutzung beschloss die Europäische Kommission, eine Verordnung vorzuschlagen, die die Entwicklung des Marktes ermöglicht und die Sicherheit des europäischen Luftraums berücksichtigt.

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥