Die Bischöfe haben dem neuen Pächter von Moncloa, der zum ersten Mal in der Geschichte der Demokratie (nach 1978) das Amt ohne Bibel oder Kruzifix versprochen hat, noch nicht gratuliert. In seinem Programm als Kandidat für den Generalsekretär der PSOE befürwortete der bereits Präsident der Regierung auch das Verschwinden der religiösen Zeichen der Institutionen, das Ende der Finanzierung und den Abschied von Religion im Schullehrplan

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥