In diesen Zeiten leben wir den Zerfall einer alten Lüge: die Definition unseres Staatsmodells als konfessionslos. Die katholische Religion ist so verstaatlicht wie die Einkommenserklärung selbst. In der Tat wird keine andere Religion vom Staat so ermutigt und privilegiert. Das Konkordat, das 1979 unterzeichnet wurde und von den weltlichen Vereinigungen als verfassungswidrig deklariert wurde, stellt fest, dass nicht weniger als acht der möglichen jährlichen Feiertage religiöser Natur sind, und wir befinden uns in diesen Momenten vor einer neuen, sehr beschäftigten Situation

Siehe Original (nicht übersetzt) Nachrichten ➥

 

Siehe übersetzte Nachrichten ➥