Der US-Krieg im Irak kostete 2 Billionen Dollar (Eng)

NEW YORK (Reuters) – Der US-Krieg gegen den Irak kostete 1,7 Billionen US-Dollar und zusätzliche 490 Millionen US-Dollar an Kriegsveteranen. Die Ausgaben könnten in den nächsten vier Jahrzehnten auf über 6 Billionen US-Dollar steigen. Studie veröffentlicht am Donnerstag. Der Bericht kam zu dem Schluss, dass die USA wenig vom Krieg…

Mehr Info

Ein Bericht beleuchtet die Ursachen der homophobischen Repression in Tschetschenien

Die brutale Verfolgung der LGBT-Gemeinschaft in Tschetschenien ist eines der grausamsten Beispiele für staatliche Homophobie, in der wir heute leben. Medien aus der ganzen Welt haben sich im letzten Jahr der Nachrichten aus dieser russischen Republik wiederholt und über Verschwindenlassen, Folter und sogar Morde an homosexuellen Menschen in Konzentrationslagern gesprochen.

Mehr Info

Karwoche Begnadigungen: eine Gnade in Gefahr

Die begnadigten Gefangenen verarbeiten gewöhnlich, nach dem günstigen Ritual und dem Schrei des älteren Bruders “Jesus hat dich befreit!” Sie marschieren in den Kopf, mit Kapuze und tragen die Angewohnheit der Bruderschaften, die auf die Straßen der Städte gehen. Sie geben der Mischung aus Tradition und Religiosität Halt …

Mehr Info

17.000 leerstehende Häuser in Valladolid, auf der Suche nach Mietern

Der Stadtrat von Valladolid hat diesen Plan in die Wege geleitet, um zu ermöglichen, dass eine gute Anzahl leer stehender Privatwohnungen in den Mietmarkt zu einem erschwinglichen Preis für den Mieter und mit Garantien für den Eigentümer unter Vermittlung der Stadtverwaltung von Land und Gehäuse von Valladolid, VIVA. Zu diesem…

Mehr Info

Die Justiz hebt hervor, dass Tausende von Toiletten ohne Prüfung eine feste Position erreichen

Der Beschluss kommt zu dem Schluss, dass im öffentlichen Sektor, der dem Verwaltungsrecht unterliegt: “Es gibt keine wirksame Maßnahme, um die missbräuchliche Verwendung aufeinanderfolgender befristeter Ernennungen zu verhindern und gegebenenfalls zu bestrafen.” In diesem Fall wäre für den Richter eine dieser abschreckenden Maßnahmen die Umwandlung der Übergangslösung in eine unbefristete…

Mehr Info

“Das Wasserproblem wird in 15 Jahren kein Krieg sein. Wir haben es auf “

Professor Aaron Wolf von der Oregon State University (USA) ist eine der angesehensten Persönlichkeiten in der Welt der internationalen Verhandlungen für Wasserressourcen. Wir sprachen mit ihm nach einem Vortrag in Madrid über das Management und die Transformation von Konflikten rund um Wasser. Als sie unweigerlich die Frage aus dem Publikum…

Mehr Info

Trumps Handelskrieg trifft Boeing hart

Der Preisanstieg im Aluminium kann die Kosten von Boeing beeinträchtigen, da 80% der Struktur eines Flugzeugs dieses Metall benötigt. (…) Boeing’s Hauptlieferant dieser Komponente ist Arconic, dessen Aktien um 5,73% von dem Trump-Tweet, der den Sturm ausgelöst hat, fielen.

Mehr Info

Die Nazi-Ursprünge eines Kraftwerkdeckels

Radio-Aktivität, jenseits des physikalischen Phänomens Radioaktivität, entspricht auch dem Titel des fünften Albums der deutschen Gruppe Kraftwerk von 1975. Und was müssen Kraftwerk, Radio und die Ankunft Hitlers an die Macht im Jahre 1933, fragen Sie? Wir kehren zu den Small stories of sound zurück, um es dir zu sagen.

Mehr Info

Roures: “Die Berichte der Guardia Civil sind lächerlich”

Der Eigentümer von Mediapro, Jaume Roures, nannte die Berichte der Guardia Civil “lächerlich”, die auf Recherchen über Politiker, Medien und katalanische Unternehmen mit angeblichen Verbindungen zum 1-O basieren. “An diesem Tag waren sie lächerlich und jetzt müssen sie beweisen, dass es einige Schuldige gibt”, kritisierte er diese Samstagnacht. “Jemand muss…

Mehr Info

Naturschützer fordern den Rücktritt des Generalsekretärs der Union der Bauern von Asturien

Mehrere Umweltschützer und Umweltschützer von Asturien (Koordinator Ecoloxista, ANA, Ecoloxistas n’Aicción, Kollektive Ökologe von Avilés) haben einen Brief geschrieben, der an verschiedene Organisationen, einschließlich der Landwirtschaftsverbände, gerichtet hat, um den Rücktritt des Generalsekretärs der Bauernunion zu fordern von Asturien (UCA), José Ramón García Alba ‘Pachón’.

Mehr Info

14 Jahre 11-M: Elf der Sträflinge haben das Gefängnis bereits verlassen

Vor 14 Jahren hat dieser Horror Madrid übernommen. Eine Reihe von Kettenexplosionen in vier Pendlerzügen verursachte zwischen 7:36 und 7:40 Uhr morgens mehr als 2000 Verletzungen und 193 Todesfälle. Der letzte Vorfall ereignete sich vor vier Jahren: Es war eine Frau, die die Bomben ein Jahrzehnt lang im Koma zurückließ,…

Mehr Info
Seite 1 von 512345