Lager, ein anderer Meister des Universums

Wie kann ein Mensch, der von sorgfältig ausgewählten Chorizos und Mangantos umgeben ist, den Kopf halten? Berater im Gefängnis, Betrüger, die Anzüge für Bestechungsgelder machten, Freunde der Seele, die großzügige Geschenke gaben, und ja, auch für ihn, den Champion der Ehrlichkeit, Francisco Camps, der große Präsident. Er sagt, dass er…

Mehr Info

Der längste Aquädukt in Spanien war der von Gades

Jeder kennt das spektakuläre römische Aquädukt von Segovia, aber nur wenige wissen, dass das Aquädukt von Cádiz das längste in Spanien und das fünftlängste im gesamten römischen Reich war. Von der Quelle von Tempul nach Gades war die Entfernung von mehr als 75 Kilometern, die durch das Aquädukt nach Cádiz…

Mehr Info

Den Zyklus der Ignoranz und des Aberglaubens im 21. Jahrhundert fortführen

Nach fast anderthalb Jahrhunderten Präsentation der Evolutionstheorie nehmen Millionen von amerikanischen christlichen Fundamentalisten ihre Kinder mit, um in einer festlichen Atmosphäre das einzig wahre Wissen zu erhalten: diese unzweifelhafte Offenbarung, dass wir in einem Mini-Universum aus Pappe leben Stein, der von einer Handvoll Planeten geformt wurde, eine Kuppel aus Lichtpunkten,…

Mehr Info

Fotokamera " touch " für Blinde

Diese eigenartige Kamera wandelt die Bilder in eine Reliefoberfläche um, die Blinde mit den Fingerspitzen interpretieren können. Das Konzept erinnert an den klassischen “Nagelschimmel”, aber mit viel, aber viel mehr Technik drin.

Mehr Info

Der Reinigungsmanager des Stadtrates von Las Palmas verlangt 60.000 € pro Jahr für die Arbeit von “Montag bis Donnerstag”.

Der Verwalter des Sonderverwaltungsorgans des städtischen Reinigungsdienstes von Las Palmas auf Gran Canaria, Agustín Villalba Zabala, arbeitet von Montag bis Donnerstag für 60.000 Euro pro Jahr. In den Worten der Gemeindebeamten: “Wir haben uns darauf geeinigt, dass er freitags in seine Wohngemeinde in Torrelavega zieht”, weil hohe Beamte nicht in…

Mehr Info

Tornado in Puerto de Santa María

Nach acht Uhr dreißig am Sonntagnachmittag hat ein Tornado, der Land in Puerto Sherry (El Puerto) berührt hat, sowohl in der Marina als auch in anderen Gebieten, in denen er sich ausgebreitet hat, erhebliche Schäden verursacht.

Mehr Info
Seite 1 von 712345...Last »